25 Apr 2014

Facebookgruppe „Bierernst“ in der Raststation

0 Kommentare

Beitrag vom 16.März der Gruppe „Bierernst“

…Auf der Weiterfahrt kamen wir in Floß vorbei und da gab’s ’ne Überraschung. Absolut erstklassiges Bier, was Herr Schaller da herstellt und vor Ort ausschenkt. Hier die Notizen:
Hausbräu Schaller, Floß; Helles. Geruch: Banane, fruchtig. Geschmack: Im Antrunk malzig, mit Pampelmuse. Gleich anschließend schön und kräftig der Hopfen. Im Abgang voluminös malzig.
Es ist untergärig, was mich aufgrund der feinen, prickelnden Kohlemsäure und dem fruchtigen (Esther) Geruch wundert. Das Bier ist a Traum. Das Weißbier war ebenfalls erste Sahne. Da könnte sich manche Braustätte was abkieken…

Wir bedanken uns für diese netten Worte und heißen euch beim nächsten Besuch Herzlich Willkommen!

[zum Anfang]
Über den Autor


Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.